Spaghetti alla carbonara

Zutaten für 2 Portionen:
120 g Spaghetti
2 frische Eier
40 g Parmesan
60 g gekochter Schinken
1 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
Frische Petersilie
Salz, Pfeffer


Zubereitung:

Salzwasser zum Kochen bringen und Spaghetti bissfest garen. Ungeschälte Knoblauchzehe leicht zerdrücken, bis die Schale etwas aufplatzt. Schinken würfeln. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen, Knoblauch und Schinken dazugeben und anbraten. Parmesan reiben. Eier aufschlagen und Parmesan untermischen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Petersilie waschen, harte Stiele entfernen und den Rest hacken. Spaghetti abschütten und zurück in den Topf geben. Mit Speck und Petersilie vermischen. Den Topf vom Herd nehmen, die Eimasse darüber gießen und gut unterrühren. Sofort auf vorgewärmten Tellern servieren.