Feine Granatapfelcreme mit Orangen-Soße

Zutaten für 6 Portionen:
1 Tütchen weiße Gelatine
1 Granatapfel
2 Orangen
200 ml Schlagsahne
150 ml Joghurt
6 EL Zucker

 
Zubereitung:
Granatapfel halbieren und auf der Zitronenpresse auspressen. Gelatine in Wasser einweichen. ½ Orange auspressen, den Saft davon leicht erwärmen und Gelatine darin auflösen. Granatapfelsaft zufügen und abkühlen lassen. Sahne mit 2 EL Zucker steif schlagen, Joghurt unterrühren. Saft-Gelatine-Mischung vorsichtig darunter ziehen und für mehrere Stunden in den Kühlschrank stellen.
Für die Soße ½ Orange auspressen und mit Zucker zu einem Sirup einkochen lassen. Die zweite Orange schälen und in Spalten schneiden. Zum Servieren Nocken aus der Creme stechen, mit Orangenfilets und einigen Tropfen der Orangensoße verzieren.