Radieschen-Suppe

Zutaten für 2 Portionen:
1 Bund Radieschen
2 Kartoffeln
½ Kästchen Kresse
1 Schalotte
1 EL Schmand
1 EL Rapsöl
500 ml Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Radieschenblätter gut waschen und klein schneiden. Kartoffeln schälen und würfeln. Schalotte schälen und würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und Schalotte darin kurz andünsten. Radieschenblätter und Kartoffeln zugeben und mit Brühe angießen. Etwa 15 Minuten köcheln lassen. Radieschen waschen und fein würfeln. Suppe mit dem Pürierstab pürieren, Schmand zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Radieschenwürfel zugeben und kurz erhitzen. Suppe auf Tellern anrichten. Kresse waschen und über die Suppe streuen.