Spargel-Pasta

Zutaten für 2 Portionen:
120 g Vollkornnudeln, zB. Fusilli
500 g grüner Spargel
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
50 g Schinkenwürfel
50 g Parmesan
100 ml Gemüsebrühe
2 EL Olivenöl
Frische Petersilie
Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:

Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen. In der Zwischenzeit Schalotte und Knoblauch schälen und fein würfeln. Spargel waschen, unteres Drittel schälen und holzige Enden abschneiden. Spargel in mundegerechte Stücke schneiden. In einer Pfanne Schinkenwürfel langsam anbraten, Spargelstücke, Schalotte, Knoblauch und etwas Öl zugeben. Bei mittlerer Hitze ca. 5-6 Minuten garen. Petersilie waschen, Stiele entfernen und den Rest hacken. Parmesan reiben. Spargel mit Brühe ablöschen, Petersilie und Parmesan zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln abgießen und zusammen mit dem restlichen Öl in die Pfanne geben. Alles mischen und mit Parmesan bestreut servieren.